Petra Reski

Petra Reski lebt in Venedig. Seit 1989 schreibt sie über Italien, für Die Zeit, Geo, Merian, Focus und Brigitte – und immer wieder über das Phänomen der Mafia. Für ihre Reportagen und Bücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet, in Deutschland zuletzt als Reporterin des Jahres. In Italien erhielt sie für ihr Antimafia-Engagement den Premio Civitas und den Amalfi-Coast Media Award. Petra Reski hat bereits neun Bücher veröffentlicht, in denen sie neben Italien auch das Leben der eigenen Familie in Ostpreußen (heute Polen) vor und im Ruhrgebiet nach dem II. Weltkrieg thematisiert. Nach Der Italiener an meiner Seite erschien zuletzt Mafia. Von Paten, Pizzerien und falschen Priestern (über 50.000 verkaufte Hardcover, die Taschenbuchausgabe verfügt über ein Vorwort der Autorin zu den Geschehnissen seit Erscheinen des Hardcovers) sowie unlängst im Juli 2012 Von Kamen nach Corleone

Sonntag, 28.10.201211:00 Uhr | FÜNF10 das kaffeehaus
Petra Reski: Von Kamen nach Corleone

 

Petra Reski lives in Venice. Since 1989 she has been writing about Italy for the weekly Die Zeit and the magazines Geo, Merian, Focus and Brigitte – and again and again about the phenomenon of the Mafia. She has been awarded many prizes for her reports and books, the latest one in Germany was “Reporter of the Year”. In Italy she received the Premio Civitas and the Amalfi Coast Media Award for her anti-Mafia commitment. Petra Reski has, so far, published nine books in which, besides Italy, she portrays the life of her own family in East Prussia (nowadays Poland) before World War II and in the Ruhr Region after the war. After “Der Italiener an meiner Seite” (The Italian by My Side) she published “Mafia. Von Paten, Pizzerien und falschen Priestern” (Mafia. Of Godfathers, Pizzerias and Fake Priests)(over 50,000 hardcover copies sold; the paperback edition has a preface by the author about the events since the hardcover edition was published) and just now in Juli 2012 “Von Kamen nach Corleone. Die Mafia in Deutschland” (From Kamen to Corleone. The Mafia in Germany).

Sunday, 28.10.2012 | 11.00 am | FÜNF10 das kaffeehaus
Petra Reski:  From Kamen to Corleone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.